„Robust Radio“ – „Kienzle MCR 1014 M“

Ich habe das erste „Robust-Radio“ gefunden, das ich nicht nach fünf Sekunden wieder weggeklickt habe. Es nennt sich „MCR 1014 M“ und ist von Kinzle Automotive (den Jungs die auch die VDO-Instrumente anbieten).

Kienzle MCR 1014Das kann es (lt. Hersteller)?

  • superkompakt mit geringer Einbautiefe
  • ohne CD-Laufwerk besonders robust
  • für alle neuen Medien nutzbar durch USB-und SD-Karten-Anschluss
  • ISO Terminal eingebaut
  • Antennenadapter für neue Norm beiliegend
  • sehr übersichtliches Design

Technische Daten

  • feste Blende mit LCD-Display
  • Front USB/SD/AUX-IN
  • MP3 Wiedergabe von Front-USB und SD/MMC-Karte
  • iPod MP3 Wiedergabe durch USB
  • MP3 ID3-Display: Titel, Interpret, Album
  • MP3 Ordner- und Dateien-Display
  • MP3 Lied/Datei/Charakter-Suche
  • 4 Kanäle x 40W MAX Power output
  • 4 Kanäle x 20W RMS Power output
  • drehbarer Lautstärkeregler
  • 4-Band EQ (Klassik, Pop, Rock, Flat)
  • PLL-Tuner mit 18 FM- und 12 AM Speicherplätzen
  • ISO-Stecker
  • RDS
  • Telemute
  • Abmessungen: 188 x 58 x 104 mm
  • temperaturtest: -20-+60°C / 4 Std. / 1W
  • Vibrationstest: 10-70 Hz Z1.5G
  • SWC ???
  • Last Memory + Nachlauf 30 min.
  • Preis: 70-80€

Erstes Urteil:

Sieht aus, wei ein Autoradio aus den 90igern. Das macht Laune, damit käme auch mein Dad zurecht und würde es bedienen. Interessant auch die geringe Einbautiefe mit Blick auf den geplanten Umbau der Mittelkonsole. Jetzt muss ich mir nur noch ein Probeexemplar ziehen???

 


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/41/d164319232/htdocs/lblog/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405